RegTech News! 16. RegTech-Beitrag "DLT und Smart Contracts" ist jetzt online

Liebe Leserinnen und Leser, 

RegTech ist im Dialog mit Finanzinstituten nicht mehr wegzudenken. Aber wofür steht der Begriff, was bedeutet er in der Praxis, welche Anwendungsfälle bestehen im Compliance-Umfeld, wie fügt sich RPA in den Themenkomplex ein?

All diese Fragen behandeln wir seit längerem in einer Reg-Tech Beitragsserie. Natürlich wollen wir Ihnen unseren Blog-Lesern diese Beiträge nicht vorenthalten!

Deshalb erhalten Sie ab sofort zu jedem neuen RegTech Beitrag News auf diesem Blog und heute geht es weiter mit dem 16. RegTech Beitrag:

DLT und Smart Contracts

Die Dynamik des digitalen und regulatorischen Wandels erhöht sich - Compliance befindet sich mitten in einem Transformationsprozess: Ende Juni 2021 trat das eWpG (Gesetz über elektronische Wertpapiere) in Deutschland in Kraft, Ende 2022 soll die EU Verordnung MiCA  (Markets in Crypto Assets) zur Anwendung kommen, im April 2021 hat die EU-Kommission einen ersten Vorschlag für einen Rechtsrahmen zum Thema künstliche Intelligenz („KI-Verordnung“)  vorgelegt und Ende Juni hat die BaFin die erste Erlaubnis  für die neue Finanzdienstleistung des Kryptoverwahrgeschäfts erteilt.

  Jetzt weiterlesen

Alle weiteren Informationen und Leistungen rund um das Thema RegTech erhalten Sie hier.

Viel Spaß beim Lesen
Ihre Aylin Wilbert


PS: Lesen Sie auch unsere anderen Beiträge zum Thema RegTech!

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen